Adecco kauft die Plattform Vettery und orientiert sich damit in Richtung digitaler Personalvermittlung.

Der US-Personalvermittler Vettery ist spezialisiert auf hochqualifizierte Stelleninteressenten aus den Bereichen IT, Verkauf und Finanzen. Die Vermittlung selbst läuft über einen Algorithmus der die Suchenden mit den Stellenangeboten in Verbindung bringt und die Bewerber vorschlägt. Die Software verheißt nicht nur einen schnelleren Bewerbungsprozess, sondern auch passendere Angestellte.
Als Tochterunternehmen von Adecco, soll das 2014 gegründete Unternehmen schneller wachsen und auch international expandieren. Zu diesem Zweck wird mit den beiden Gründern in der Chefetage weitergearbeitet. Genauere Details zur Übernahme sind nicht bekannt.

Quellen:
Staffing Industry Analysts
Xing-News