Die AVAX GmbH verlängert ihren Personaldienstleistern die Pakete zur digitalen Signatur um zwei weitere Monate kostenfrei aufgrund der Corona-Krise. Sollten die Pakete bereits abgelaufen sein, wird die Laufzeit für jeden Personaldienstleister ohne Extra-Kosten bis zum 30.06.2020 verlängert. Mit einer neuen Funktion ist es für Personaldienstleister jetzt auch möglich mit AVAX elektronisch gezeichnete Arbeitnehmerüberlassungsverträge direkt an Kunden zu versenden, ohne dass der Kunde bei AVAX registriert sein muss. So kann ein Vertragspartner digital signieren und der andere weiterhin handschriftlich (§§ 126 Absatz 2 und 126a BGB). Vor allem aber werden Arbeitnehmerüberlassungsverträge damit vor dem Einsatzstart rechtzeitig signiert und der Gang zur Post oder gar der Weg zum Kunden kann gespart werden. In Zeiten von Corona ohnehin eine wichtige Maßnahme.

Comments are closed.