Neue Innovationen von AVAX auf der Zukunft Personal Süd. Sichern Sie sich jetzt Freikarten!

Zukunft Personal Süd in Stuttgart vom 09.-10. April 2019

 

Die neuesten Innovationen von AVAX finden Sie dieses Jahr auf der Zukunft Personal Süd. Dafür laden wir Sie ganz herzlich ein. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns, um sich ein Gratis-Ticket* zu sichern und einen persönlichen Termin mit uns auf der Messe zu vereinbaren. Zu finden sind wir dieses Jahr in Halle 1 am Stand E.40.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Auf diese neuen Module können Sie sich freuen:

 

– Lieferantenbewertung & Portfoliomanagement Pro

– Schnittstelle zu Landwehr L1

– Kundenportal für kleinere Kunden

 

Was macht AVAX?

 

AVAX bietet eine einfache Weblösung als Vendor Management System (VMS) an, in der sich sämtliche Prozesse der Arbeitnehmerüberlassung vereinfachen lassen. Somit schaffen wir einen Mehrwert für beide Seiten: sowohl auf der Seite der Kundenunternehmen als auch auf der Seite der Personaldienstleister.

 

In der Weblösung können Personaldienstleister und die eingesetzten Zeitarbeiter transparent eingesehen und die Prozesse von der Bestellung, über die Abwicklung bis hin zur Abrechnung vereinfacht werden. Darüber hinaus wird die höchste Compliance-Sicherheit bezüglich der Einhaltung gesetzlicher Anforderungen mit Hilfe der Fristenüberwachung und einem Frühwarnsystem in allen Prozessen gewährleistet.

 

Welche neuen Innovationen bietet AVAX?

 

Wir von AVAX suchen stetig nach neuen Möglichkeiten unser System weiter zu verbessern und neue Funktionen zu implementieren.

 

In unserem System ist es nun möglich AÜ-Verträge vor dem Einsatz mittels der qualifizierten elektronischen Signatur rechtskonform zu signieren und das vereinfacht und schneller als zuvor. Dabei wird der Prozess nur mit Hilfe einer einmaligen Videoidentifikation und einem Handy, auf das ein TAN-Code zur eindeutigen Identifizierung geschickt wird, durchgeführt.

 

Auch in Sachen Schnittstellen hat AVAX neue Anbindungen geschaffen. AVAX hat eine Schnittstelle zu einem Zeiterfassungssystem und kann darüber hinaus mit dem Modul „Rechnungsprüfung“ Ihre Rechnungsprüfung übernehmen – geprüft, korrekt und sicher. Mit der Schnittstelle Landwehr Software, das für das ERP-System verantwortlich ist, wird der Prozess von AVAX komplettiert. Somit kann mit dem AVAX Portal der komplette Prozess vollständig und korrekt abgebildet werden.

 

Im Modul Lieferantenbewertung & Portfoliomanagement Pro können Kunden ihre Personaldienstleister, nach selbstgewählten KPIs bewerten, deren Performance messen und ihnen ein Art Zeugnis ausstellen.

 

In der jüngeren Vergangenheit haben wir schon im Zuge der AÜG-Reform in unserem Master Vendor System den Compliance Monitor zur Fristenüberwachung mit einem integrierten Frühwarnsystem implementiert, um alle Fristen (wie Equal Pay, fehlende Bescheinigungen oder auch die maximale Einsatzdauer) im Blick zu haben, illegale Arbeitnehmerüberlassungen zu vermeiden, Haftungsrisiken zu reduzieren, Rechtssicherheit zu garantieren und um Zeit einzusparen. Das Modul „Compliance Monitor“ hat eine Schnittstelle zum Vendor Management System (VMS), kann aber auch einzeln ohne die weiteren Funktionen des VMS eingesetzt werden.

 

Des Weiteren hat AVAX ein neues Modul für kleinere Kunden von Zeitarbeitsunternehmen. Dabei kann das AVAX System als ein Kundenportal genutzt werden, in dem abgespeckte Funktionen abgebildet werden können. In diesem kann dann der Dienstleister seinen Kunden je nach Bedarf einzeln und auf Wunsch u.a. die Freigabe der Arbeitszeiten, den Compliance Monitor mit Fristenüberwachung und die qualifizierte digitale Signatur zur Verfügung stellen.

 

* solange der Vorrat reicht